Fisher F44 Metalldetektor

Der Fisher F44 ist ein guter Metalldetektor der Mittelklasse. Das Display verfügt über eine in 5 Stufen regelbare rote Hintergrundbeleuchtung. Dem Sondengänger stehen 3 vorprogrammierte Disk Programme zur Auswahl, sowie ein indivuduelles Kundenprogramm. Weiterhin bietet der F44 einen stabilen Allmetalmode.


Leistungsdaten:

•3-teiliges S-Gestänge, 3 – tlg, für alle Körpergrößen geeignet
•Leichtgewicht, nur ca. 1,15 kg
•2-stellige Leitwertanzeige, mit Darstellung georteter Objekte im Spektrum 0-99
•Einstellbare Tonunterscheidung (V-Break)
•Kerbfilter (Notch-Funktion) zum Ausfiltern unerwünschter Buntmetalle
•7,69 kHz Arbeitsfrequenz
•Pinpointingfunktion für eine exakte Punktortung in Spulenmitte, dies erleichtert das Auffinden
•Wahlweise automatischer Bodenabgleich oder manueller Bodenabgleich
•Ultra-Leichtgewicht, nur ca. 1,15 kg
•Wasserdichte, konzentrische 29cm Suchspule
•schnelle Reaktionszeit
•Lautstärkenregler, Kopfhörer anschliessbar (6,35mm Klinke)
•Diskriminierungsfunktion mit Ausfilterung nicht gewünschter Metallarten wie z.B. Eisenschrott
•Suchprogramme für Relikte, Münzen- und Schmucksuche
•Alle Metalle Modus
•Tiefenanzeige (auf Münzen geeicht)
•Displaybeleuchtung rot, Helligkeit einstellbar
•Batteriezustandsanzeige in 7 Stufen
•Batterieversorgung 2 St. AA Batterien (beim Discounter erhältlich)

Bezugsquelle: http://www.fisher-shop.de/fisher-f44-metalldetektor