Pinpointer Black Huntmate

Der "BLACK HUNTMATE" Pinpointer ist eine Handsonde um kleine Metallobjekte und erdverkrustete Münzen im Aushub schnell zu entdecken. Der Name Huntmate bedeutet etwa so viel wie "Jagdhelfer". Die Bedienung des Pinpointers ist sehr einfach. Mittels eines Drehreglers wird einmalig die gewünschte Empfindlichkeit eingestellt. Anschließend betätigt man nur noch einen Taster, der das Gerät bei Bedarf einschaltet.

Eine vorne im Gehäuse sitzende LED-Lampe beleuchtet während der Nacht das Grabungsloch. Sie kann im Bedarfsfall auch als Taschenlampe genutzt werden. Mittels Mode-Taster kann man das Tonsignal abschalten, so dass der Fund nur noch durch Vibration angezeigt wird.

Wenn man den Pinpinter versehentlich eingeschaltet an Grabungsloch liegengelassen hat, gibt der Pinpointer nach ca. 3 Minuten ein Alarmsignal ab. Diese sinnvolle Funktion erleichtert das Wiederfinden.

Leistungsdaten:

  • 36 kHz Frequenz, stört den Metalldetektor nicht 
  • Vollautomatische Justierung 
  • Tonsignal und Vibrationsalarm (wählbar) 
  • Staubfest und spritzwassergeschützt
  • Länge 22,9 cm, Gewicht ca. 200 Gramm 
  • 360 Grad Rundumortung, Feinortung nur an der Spitze
  • Läuft mit einer preiswerten 9V Blockbatterie aus dem Aldi 
  • Alarm bei leerer Batterie 
  • Warnsignal bei möglichem Verlust erleichert das Wiederfinden

Bezugsquelle: Deteknix.de